BP 03

 

Tracklist:

01 What a Wee
02 Misery
03 Wott de...
04 Handy Dj
05 Jaja Lmaa
06 Bock drop (feat. Lords op d'r Rhing)
07 Download a Riddim
08 Different Dubplate
09 Reap what you sow
10 Kumm en de Jäng
11 Hic -ups
12 What you deserve
13 Eierschaukel
14 Political Shirt
15 Bass Koloss (feat. Fländers, Moe Live, Chryzla)
16 Rank down Babylon (feat. Ranking Joe)
17 Me believe
18 It's folgendes
19 Sitting on things
20 Lack of selfdiscipline
21 Time to go home

BamBam Babylon Bajasch

"Kumm Ajain"

2007 - CD - 21 Tracks - Booklet

Dub - Grime - Jungle - Raggapunk

Pressetext:

Nach dem Debut Album von 2005 setzen die Kölner Basstard Raver noch einen drauf. Lupenreinen Grime bishin zu rockenden Jungle-Punk gibt es diesmal zu hören.

Die beiden Produzenten Desmond Denker (u.a. Oliver Twist Koop.) und BamBam Belay (u.a. Eigelstein Royal) verbinden englische Clubsounds mit Dub und Breakbeats als hätten sie schon immer zusammen gehört. Die MC-Garde um DocD2N8, Luciano Sarotti und Bazillus rappt und toastet dazu in Englisch, Patois und Kölsch.

Klingt als hätten sich The Streets, Asian Dub Foundation und Prodigy zusammen getan um den Sound der Zukunft zu finden... Viel Bass damit wünscht das Präsidium