BP 04

 

Tracklist:

01 Eigelstein Royal
02 Nur Stuss
03 Can't stop
04 Elektroschock
05 N8schicht
06 Show you the way
07 I feel
08 Stänzman
09 Schachmatt
10 Do the Seccum (feat. Bierbaron)

Eigelstein Royal

"Check Yeah"

2008 - LP/CD - 10 Tracks

Kölsch Rap - Breakdance - 80's Disco

Pressetext:

Am 11.01. 2008 erscheint das langersehnte Debut Album von Eigelstein Royal mit dem Titel "Check Yeah". Nach diversen Live Shows in Köln (unter anderem vor dem Kölner Dom) wurde die Nachfrage nach einem Tonträger der vier Rapper immer lauter. Hiphop-technisch ist die Stadt am Rhein die letzten Jahre ja auch nicht wirklich verwöhnt worden.

Wer hier allerdings gängigen Deutschrap erwartet liegt völlig daneben. Die Platte klingt mehr nach Achtziger Jahren als Thomas Anders' Goldkettchen. Musikalisch wird zwischen Rock Steady Crew bis Pet Shop Boys alles geboten, was eine Greatest Hits Party so braucht. Gesanglich erinnern die Jungs eher an die frühen Beastie Boys oder Run Dmc Tage.

Produziert wurde das Album von Dieter Dre (aka Bambam Belay), der mit den Mc's Bazillus, Moe Live und Yinkowski von nun an für euer Recht auf Party kämpft... Viel Bass damit wünscht das Präsidium